ObjectiveCeeds › Buchtip: Apps programmieren für iPhone und iPad 2.0 - Rodewig, Wagner

Buchtip: Apps programmieren für iPhone und iPad 2.0 - Rodewig, Wagner

Von Manfred Kreß

Seite 1 von 1



Klaus M. Rodewig und Clemens Wagner haben ihr Buch "Apps programmieren für iPhone und iPad" in der 2. Auflage veröffentlicht. Dabei hat sich die Seitenzahl des Buches. Und bei den beiden bedeutet das nicht nur Quantität, sondern auch Qualität.

Hier der Klappentext des Buches: "Klaus M. Rodewig und Clemens Wagner geben Ihnen einen Einblick in die Architektur des iPhone und des iPad und eine Anleitung zum Programmieren eigener Applikationen. Dabei werden alle wichtigen Themen in der gebotenen Tiefe mit Hintergrundwissen beschrieben. Praktische Beispiele unterstützen Sie von Anfang an, so dass Sie direkt loslegen können. Erste Ergebnisse können Sie im iPhone Simulator direkt testen. Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen iPhone- und iPod Touch-Modelle, erfahren, wie Sie in der Apple Developer Connection Mitglied werden können und Applikationen für das iPhone im Appstore anbieten können. Natürlich kommt in diesem Buch auch der Hintergrund nicht zu kurz. Grundkenntnisse der Programmierung sollten jedoch vorhanden sein. Eine kurze Einführung in Objective-C und Cocoa vermittelt Ihnen alles, was Sie wissen müssen. Inkl. Schnittstellen zum Datenaustausch, Events, Alerts, Datenverwaltung mit Core Data und die verschiedenen Möglichkeiten der Netzwerkprogrammierung. Profis werden von den Tipps und Tricks zur Konfiguration und Verwendung von Xcode, Debugging und der Arbeit mit einem Versionierungssystem profitieren. Aktuell zum neuen Version iOS 6" Damit steht wieder ein aktuelles Buch zum Thema iOS Entwicklung zu Verfügung, welches sich an Einsteiger und Fortgeschrittene richtet. Apps programmieren für iPhone und iPad bei Galileo Computing


Seite: 1 von 1


Buchtip: Apps programmieren für iPhone und iPad 2.0 - Rodewig, Wagner